Gefördert durch den Europäischen Sozialfonds in Bayern (ESF REACT-EU)

SMART & GREEN ACADEMY


Mit der Smart & Green Academy bietet die Hochschule Ansbach kostenfreie Weiterbildungen für Mitarbeiter*innen von bayerischen Unternehmen an. Das Angebot soll helfen, das Innovationspotenzial und die Zukunftsfähigkeit der beteiligten Unternehmen zu sichern und zu steigern. Die Kurse vermitteln verschiedene mediale, digitale und ökologisch nachhaltige („grüne“) Kompetenzen. Neben der Vermittlung von Fachwissen stehen dabei auch "hands on" Umsetzungen auf dem Plan, die schon im Kursverlauf Nutzen in den Unternehmen stiften können.

Aktuelle Kurse

Nähere Infos erhalten Sie unter den jeweiligen Kursen sowie im Rahmen einer Zoom-Veranstaltung am

  • Montag, 06.02.2023 16:00 - 16:30 Uhr bzw.
  • Mittwoch, 08.02.2023 16:00 - 16:30 Uhr

Beide Veranstaltungen sind inhaltsgleich. Entsprechende Zugangsdaten erhalten Sie auf Anfrage unter forschung@hs-ansbach.de

Die Kurse umfassen jeweils 40 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten; die Teilnahme an mindestens 32 Unterrichtseinheiten ist verpflichtend. Die Kurse richten sich insbesondere an Mitarbeitende von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) mit Firmensitz in Bayern. In begrenztem Umfang können auch große Unternehmen mit Firmensitz in Bayern Teilnehmende entsenden.

Die Kostenfreiheit wird durch den Europäischen Sozialfonds in Bayern im Rahmen der Förderlinie REACT-EU gewährleistet. Diese wurde geschaffen, um Auswirkungen der Corona-Pandemie abfedern zu helfen. Für den Ansbacher Medienkoffer sowie den 3D-Druck Kurs wird empfohlen, nach Rücksprache mit dem Referenten eine geeignete Grundausstattung zu erwerben.

Anmeldung


Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, laden Sie bitte die Interessensbekundung herunter und schicken diese ausgefüllt an marion.juergens@hs-ansbach.de

Interessensbekundung

Ihre Ansprechpartnerinnen


Dr. Marion Jürgens
0981 4877-502
marion.juergens@hs-ansbach.de

Dr. Alexandra Sept
0981 4877-318
alexandra.sept@hs-ansbach.de