Informationsveranstaltung MBA Kreatives Management

Beginn

21. Mai 2019 18:30

Das wirtschaftliche Umfeld ist veränderlicher, unsicherer und komplexer als je zuvor. Führungskräfte müssen zukünftig noch wesentlich besser in der Lage sein, mit der Komplexität des Umfeldes umzugehen, indem sie lern- und zukunftsfähige Organisationen gestalten, entwickeln und führen. Kreativität wird dabei zum wichtigsten Erfolgsfaktor in der Unternehmens- und Führungsentwicklung.

Führungskräften und Professionals mit übergreifender unternehmerischer Verantwortung bietet der MBA Kreatives Management das ideale berufbegleitende Studienkonzept auf akademischem Niveau. Das kreative MBA-Programm fördert die Entwicklung ihrer Management-, Leadership- und Innovationskompetenzen. Durch die Interaktion mit Managern aus verschiedenen Branchen entsteht ein wertvolles Netzwerk, bei dem die Studierenden vom branchenübergreifenden Lernen profitieren.

Der zweijährige berufbegleitende MBA Kreatives Management richtet sich an Führungskräfte und potenzialstarke Mitarbeiter in verantwortungsvollen Positionen. Das Programm ist offen für Teilnehmer aus allen Branchen und ermöglicht so wertvolle Netzwerkkontakte. Das erste, fachspezifische Studium, wird gezielt für die Führungskarriere im Unternehmen ergänzt. Die Kombination des beruflichen Direkteinstiegs mit einem berufbegleitenden, praxisorientierten MBA-Studium wird zum Schlüssel für die eigene Karriere. Praxisorientierung statt theoretische Praxisferne.

 

Ort

Hochschule Ansbach, Raum 50.0.5