Virtuelles Fernsehstudio

Die Hochschule Ansbach verfügt über ein modernes ca. 100 qm großes Virtuelles Fernsehstudio mit komplett augestatteter Regie. Hier werden hochwertige Fernsehproduktionen mit dreidimensionalen Hintergründen versehen, Abläufe zur Erstellung eines Multimedia-Projektes erlernt und theoretische Erkenntnisse in die Praxis umgesetzt: Fernsehen ganz aktiv erleben, von der Idee zur DVD.

Das virtuelle Studio ist das Highlight des Fernsehbereiches an der Hochschule. Mit Hilfe moderner Studio- und 3D-Technik lassen sich schnell aufwändige und effektvolle Studiohintergründe für viele Einsatzzwecke gestalten und in Sekundenschnelle austauschen. Dadurch können Produktionskosten, wie zum Beispiel für den Kulissenauf- und Umbau eingespart werden. 

Mit modernsten Keying- und Motion-Tracking-Methoden kann in Echtzeit eine virtuelle 3D-Welt erschaffen werden, die höchsten Ansprüchen für Lehre und Forschung gerecht wird, aber auch für kommerzielle Produktionen geeignet ist. Die Hochschule Ansbach ist somit eine der wenigen Hochschulen mit dieser innovativen 3D Studiotechnik.

Hochschulfernsehen Rubriken

News und Infos von Studenten für Studenten: Echtes Fernsehen ohne Schnickschnack!

Das Virtuelle TV-Studio

Die Technik, die dahinter steckt und Eindrücke aus dem Studio.

© 2019 Hochschule Ansbach