Die Fakultät Technik der Hochschule Ansbach bietet innovative und moderne Studiengänge, die entsprechend unserem Profil als Hochschule eng mit angewandter Forschung und zukunftsorientierter Entwicklung verzahnt sind. Mit unseren Studiengängen greifen wir diese zukunftsorientierten Themen auf.

Dazu gehören interdisziplinäre und wirtschaftsnahe Berufsfelder wie

  • Nachhaltige Ingenieurwissenschaften und
  • Wirtschaftsingenieurwesen,

aber auch technologische Zukunftsbranchen wie

  • Biotechnologie,
  • Medizin & Gesundheit,
  • Energie, Umwelt & Nachhaltigkeit,
  • Digitalisierung, Industrie 4.0, Künstliche Intelligenz, Automation & Robotik,
  • System- und Gebäudetechnik,
  • Kunststoffe/Additive Fertigung.  

Unsere Fakultät ist dazu mit modernen High-Tech-Laboren für Praktika und praxisbezogene Projekte ausgestattet.

Neben den Bachelor-Studiengängen bauen unsere Master-Programme eine optimale Brücke in die unternehmerische Praxis. Unser Ziel ist es, bestmöglich auf den Berufseinstieg vorzubereiten. Aber auch eine kooperative Promotion nach unserem Forschungs-Master ist möglich.

Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt sind ohne Technik nicht denkbar, Technologien sind Treiber unserer Zukunft. Ziel der Fakultät Technik ist es, eine familiäre Atmosphäre zu bieten, in der sich Studierende gut aufgehoben fühlen.

Überzeugen Sie sich, wir freuen uns auf Sie!

Personen Fakultät Technik

Prof. Dr. Norbert Kaiser

Prof. Dr. Norbert Kaiser – Dekan Fakultät Technik

Dekan Fakultät Technik

Funktionen:

  • Dekan Fakultät Technik
  • Professor Wirtschaftsingenieurwesen (WIG)
  • Professor Internationales Produkt- und Servicemanagement (IPM)
  • Betreuer Praxissemester Wirtschaftsingenieurwesen (WIG)
  • Chief Executive Director Institute for International Strategy Projects (ISP)

Lehrgebiete:

  • Unternehmensplanung und Organisation / Corporate Planning and Organization
  • Innovations- und Technologiemanagement
  • Projekt- und Prozessmanagement
  • Business Excellence

Lehrinhalte:

  • EFQM Modell 2020
  • ‘Good Practice‘-Konzepte und -Methoden zu spezifischen EFQM-Modell-Kriterien wie Führung, Strategie, Innovationen und Change, Produkte, Prozesse und Benchmarking.
  • Interkulturelles Management/Cross-Cultural Business Behaviour

Aktuelles:

  • Publikationen

Norbert W. Kaiser, Campus Qingdao – eine neue internationale Initiative der Hochschule Ansbach, Vortrag im Campus Colleg, Dez 2019.

Norbert W. Kaiser, Creative Regions – Innovation and Technology Management in the Nuremberg (Metropolitan) Region (Case Study); Paper und Vortrag anlässlich der 7. Tagung des Deutsch-Chinesischen Forums für Anwendungsorientierte Hochschulbildung (CDAH) in Hangzhou, Provinz Zhejiang, China, Sept 2019.

Norbert W. Kaiser, Innovationsmanagement – aber wie?; Vortrag anlässlich des Reha-wissenschaftlichen Kongresses der Deutschen Rentenversicherung, Berlin, April 2019, sowie bei Trapp Networks, Nürnberg, Dez 2019.

Norbert W. Kaiser,Von der Industie- zur Metropolregion. Strategisches Management am Beispiel der IHK Nürnberg für Mittelfranken, campus_edition Hochschule Ansbach, Shaker Verlag, ISBN 978-3-8440-6641-8, 2019.

Norbert W. Kaiser, Peter Bung, Strategy Focused Management –A Hands-On Tool for Deciders, campus_edition Hochschule Ansbach, Shaker Verlag, ISBN 978-3-8322-8759-7, 2010.

  • Projekte

Assessoren-Tätigkeit in den Jahren 2010 – 2019 im Rahmen des EFQM Excellence Award Prozesses (siehe www.efqm.org)

IHK-Unternehmenszirkel Innovationsmanagement 2012, IHK Nürnberg für Mittelfranken, Geschäftsbereich Innovation und Umwelt.

European Excellence Award 2010: Akkreditierung und Auswahl als Award Assessor für den Europäischen Excellence Preis durch die European Foundation for Quality Management EFQM mit Sitz in Brüssel.
Forschungsschwerpunkte:

  • Unternehmens-/ Organisationsentwicklung  und Controlling mit dem EFQM Excellence Modell 2010: Anwendung in mittelständischen Unternehmen zur Steigerung der Unternehmensleistung.
  • Controlling mit der Balanced / Strategy Focused Scorecard (Anwendung/Anpassung der Arbeiten von Robert S. Kaplan und David P. Norton, Harvard Business School, auf Unternehmen, Non-Profit-Organisationen und  Technologie-Cluster).

Vita:

  • Neben der Hochschultätigkeit freiberuflich unternehmerisch aktiv
  • Hochschule Ansbach (Vize-Präsident von 2002–2012 und Professor im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen; in dieser Zeit langjähriger Partner im BayTech-Netzwerk der Bayern Innovativ GmbH.)
  • Über 10 Jahre Geschäftsführender Gesellschafter der Excellence Europe GmbH; von 2015–2019 Mitglied der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken.
  • IHK Nürnberg für Mittelfranken (Leiter des damaligen Geschäftsbereich Innovation und Technologie)
  • Robert Bosch GmbH (Angewandte Forschung und Entwicklung)
  • Max-Planck-Institut für Quantenoptik, Garching bei München (Grundlagen-Forschung)
  • Promotion Technische Universität Darmstadt
  • Studium Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg
Dipl.-B.-Handelswirtin (FH) Susanne Walther-Brückner – Fakultätsreferentin Technik

Dipl.-B.-Handelswirtin (FH) Susanne Walther-Brückner

Fakultätsreferentin Technik

0981 4877-322 92.2.42 nach Vereinbarung vCard

Dipl.-B.-Handelswirtin (FH) Susanne Walther-Brückner

Dipl.-B.-Handelswirtin (FH) Susanne Walther-Brückner – Fakultätsreferentin Technik

Fakultätsreferentin Technik

Funktionen:

  • Fakultätsreferentin Technik

Christine Hadersbrunner

Christine Hadersbrunner – Fakultätsassistentin Technik

Fakultätsassistentin Technik

Funktionen:

  • Fakultätsassistentin Technik

Celina Nachtrab

Celina Nachtrab – Fakultätsassistentin Technik

Fakultätsassistentin Technik

Funktionen:

  • Fakultätsassistentin Technik

Betreute Studiengänge:

Applied Biotechnology (ABI)
Biomedizinische Technik (BMT)
Industrielle Biotechnologie (IBT)
Künstliche Intelligenz und Kognitive Systeme  (KIK)
Medizintechnik (MED)

Agnes Rutkowski

Agnes Rutkowski – Fakultätsassistentin Technik

Fakultätsassistentin Technik

Funktionen:

  • Fakultätsassistentin Technik

Betreute Studiengänge:

  • Smart Energy Systems (SES)