Kompetenzen

 

 
  • Experimentelle Untersuchungen an Gasmotoren
  • Verbesserung der Verfahren zur Emissionsreduzierung (SCR-Katalysator)
  • Einspeisung von Biomethan und Wasserstoff
  • Wasserstofferzeugung mit Membran-Elektrolyse
  • Multikoptor-Reichweitenverlängerung mit Brennstoffzellen
  • Leistungsmanagement dezentraler Energiesysteme in Verteilnetzen

 

 
  • Gasmotorentechnologie: Gemischbildung, Zündung und Verbrennung; Abgasnachbehandlung; Regelung
  • Dezentrale Energiebereitstellung: Energieversorgung Kommunen; Anlagenüberwachung und -regelung                       
  • Predictive Analytics: Emissionsmodellierung; Virtuelle Sensorik

 

 

Labor- und Projekt-
verantwortung

Prof. Dr.-Ing.
Jörg Kapischke

 

 

 

 

Wissenschaftlicher
Mitarbeiter

Johannes Fichtner, M.Sc.