Studienüberblick

Politik und Wirtschaft

Ob die Reportage aus dem Flüchtlingswohnheim oder der Kommentar über die Entscheidung des Stadtrats für das neue Einkaufszentrum, ob der Bericht über den EU-Rettungsschirm oder das Interview mit dem Außenminister zum Nahost-Konflikt: Die Bandbreite der Themen in Politik- und Wirtschaftsredaktionen ist riesig. Sie ergibt sich aus den Ereignissen auf kommunaler, nationaler und internationaler Ebene. Wo Journalisten über Bundestagsdebatten, den Mangel an Kindertagesstätten oder zweifelhafte Immobilienfonds informieren, schaffen sie die Voraussetzung für die öffentliche Diskussion. Sie bilden damit eine wichtige Säule der Demokratie.

Im Schwerpunkt Politik und Wirtschaft erwerben die Studierenden fachliche Grundlagen für die Tätigkeit in Politik- und Wirtschaftsredaktionen. Gleichzeitig zielt das Angebot auf journalistische Generalisten, die sich nicht auf ein Fachgebiet festlegen wollen. Das Lehrprogramm bildet für viele Arbeitsbereiche eine Wissensgrundlage, zumal sämtliche Ressorts von der Medizin über den Sport bis hin zu Energie und Umwelt über politische und wirtschaftliche Komponenten verfügen.

© 2019 Hochschule Ansbach