ENERGIE-SYSTEM-ARCHITEKT*IN


Das kostenlose Weiterbildungsangebot Energie-System-Architekt*in befasst sich mit der Energieversorgung (Strom und Wärme) in Wohn- und Nichtwohngebäuden.

Heutzutage sind die Anforderungen komplex: Die Strom- und Wärmeversorgung soll möglichst effizient und CO2 neutral erfolgen, smarte Funktionen und die Anbindungen aller Anlagen ans Internet sind selbstverständlich. Mit Photovoltaik (PV) und Speicherlösungen wird aus jedem Eigentümer ein Prosumer, der Energie nicht mehr nur von einem zentralen Kraftwerk bezieht, sondern als aktiver Teilnehmer in einem dezentralen Netzwerk auch bereitstellt.

Damit all diese Bausteine ihr volles Potential entfalten können, ist eine zentrale Instanz (Schnittstellenkoordinator*in) notwendig, die alle Technologien überblickt und entsprechend zwischen den Gewerken vermitteln und übersetzen kann.

Die Inhalte des Kurses sind entsprechend vielfältig: Es werden sowohl Grundlagen der Gebäude- und Energietechnik als auch der Programmierung und Steuerung vermittelt. Die Möglichkeiten durch künstliche Intelligenz (KI) werden aufgezeigt und die Verarbeitung erfasster Messdaten erklärt. Die Teilnehmenden werden befähigt, die Vielfalt an Anlagen zu erfassen und bzgl. ihrer Eignung zu bewerten sowie für die nötige Vernetzung zu sorgen.

Mehr erfahren
 

Gefördert durch den Europäischen Sozialfonds in Bayern (ESF REACT-EU)

Mit der "Smart & Green Academy" bietet die Hochschule Ansbach seit 2022 neue, kostenfreie Weiterbildungen für Mitarbeiter*innen von Unternehmen an. Diese richten sich vor allem an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in der Region Westmittelfranken und sollen helfen, deren Innovationspotenzial und Zukunftsfähigkeit zu sichern und zu steigern. Unter der Dachmarke „Smart & Green Academy“ werden dabei mediale, digitale und ökologisch nachhaltige („grüne“) Kompetenzen bei Mitarbeitenden geschult. Der Europäische Sozialfonds (ESF) stellt mit der Förderaktion „Berufliche Qualifizierung – Wissenstransfer aus den Hochschulen in die Unternehmen“ finanzielle Mittel zur Verfügung, die in mehrere Weiterbildungsangebote fließen. Hierzu zählt auch der Kurs "Energie-System-Architekt*in".

Anmeldung


Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, laden Sie bitte die Interessensbekundung herunter und schicken diese ausgefüllt an marion.juergens@hs-ansbach.de

Interessensbekundung

Ihre Ansprechpartnerinnen


Dr. Marion Jürgens
0981 4877-502
marion.juergens@hs-ansbach.de

Dr. Alexandra Sept
0981 4877-318
alexandra.sept@hs-ansbach.de