. .
Previous Month
Januar 2019
Next Month
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 31
31.12.2018
Silvester

Nicht arbeitsfrei.

1
1.1.2019
Neujahr

2 3 4 5 6
6.1.2019
Heilige drei Könige

Christlicher Feiertag. Nur in Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen-Anhalt.

2 7 8 9 10 11 12 13
3 14 15 16 17 18 19 20
4 21 22 23 24 25 26 27
5 28 29 30 31 1 2 3

Beruflich Qualifizierte

Für beruflich Qualifizierte wurden die Zugangsmöglichkeiten erheblich erweitert.

Im § 29 der Qualifikationsverordnung sind die Qualifikationen aufgeführt, welche den allgemeinen Hochschulzugang eröffnen. Dies sind beispielsweise

  • das Zeugnis über die bestandene Meisterprüfung,
  • das Zeugnis über eine abgeschlossene gleichgestellte berufliche Fortbildungsprüfung,
  • das Zeugnis über die bestandene Abschlussprüfung einer Fachschule oder Fachakademie (nicht Berufsfachschule),
  • usw.

Im § 30 der Qualifikationsverordnung sind die Qualifikationen aufgeführt, welche den fachgebundenen Hochschulzugang eröffnen. Voraussetzungen sind:

  • Abschluss einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung in einem zum angestrebten Studiengang fachlich verwandten Bereich;
  • eine anschließende mindestens dreijährige hauptberufliche Berufspraxis in einem zum angestrebten Studiengang fachlich verwandten Bereich und
  • ein bestandenes Probestudium*.

Alle beruflich Qualifizierten müssen vor Aufnahme des Studiums, d.h. innerhalb der Bewerbungsfrist, ein Beratungsgespräch bei der Allgemeinen Studienberatung führen. Bitte nehmen Sie hierfür mit uns Kontakt auf.

*"Probestudium" - Sie beginnen im Oktober mit dem Studium und nach einem Jahr werden Ihre Prüfungsleistungen kontrolliert. Sind diese Leistungen ordentlich, studieren Sie ganz normal weiter.