Ortstermin mit politischen Entscheidungsträgern

|   Ansbach

Landtagsabgeordnete besuchen die Hochschule

Der Vorsitzende des Ausschusses für Wissenschaft und Kunst im Bayerischen Landtag, Herr Robert Brannekämper, informierte sich gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Andreas Schalk über die Zukunftspläne der Hochschule. Diskutiert wurde die jetzt anstehende Erweiterung im Bereich Digitale Medien und Innovation sowie der damit einher gehende Personal- und Raumbedarf. Beide Politiker begrüßten die Pläne der Hochschule und sagten ihre Unterstützung bei der Umsetzung zu.

Im Bild: MdL Robert Brannekämper, Präsidentin Prof. Dr. Ute Ambrosius und Viszepräsident Prof. Dr.-Ing. Sascha Müller-Feuerstein (nicht im Bild: MdL Andreas Schalk)

 

 

 

Zurück

© 2019 Hochschule Ansbach