. .
Previous Month
Oktober 2018
Next Month
Mo Di Mi Do Fr Sa So
40 1 2 3
3.10.2018
Tag der Deutschen Einheit

4 5 6 7
41 8
8.10.2018
Projektwoche "Inklusive Hochschule" vom 8.-12. Oktober

08.10.2018 - 12.10.2018

Vom 8. bis 12. Oktober, während der bundesweiten „Woche des Sehens“ stellt das Projekt "Inklusive Hochschule" seinen derzeit ...

9
9.10.2018
Projektwoche "Inklusive Hochschule" vom 8.-12. Oktober

08.10.2018 - 12.10.2018

Vom 8. bis 12. Oktober, während der bundesweiten „Woche des Sehens“ stellt das Projekt "Inklusive Hochschule" seinen derzeit ...

10
10.10.2018
Projektwoche "Inklusive Hochschule" vom 8.-12. Oktober

08.10.2018 - 12.10.2018

Vom 8. bis 12. Oktober, während der bundesweiten „Woche des Sehens“ stellt das Projekt "Inklusive Hochschule" seinen derzeit ...

11
11.10.2018
Projektwoche "Inklusive Hochschule" vom 8.-12. Oktober

08.10.2018 - 12.10.2018

Vom 8. bis 12. Oktober, während der bundesweiten „Woche des Sehens“ stellt das Projekt "Inklusive Hochschule" seinen derzeit ...

12
12.10.2018
Projektwoche "Inklusive Hochschule" vom 8.-12. Oktober

08.10.2018 - 12.10.2018

Vom 8. bis 12. Oktober, während der bundesweiten „Woche des Sehens“ stellt das Projekt "Inklusive Hochschule" seinen derzeit ...

13 14
42 15 16 17 18 19 20 21
43 22 23 24 25 26 27 28
44 29 30 31
31.10.2018
Reformationstag

Nur in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

1
1.11.2018
Allerheiligen

Christlicher Feiertag. Nur in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen,\r\nRheinland-Pfalz und Saarland.

2 3 4

Regional Studieren - eine Veranstaltung an der Hochschule Ansbach

Plakat Regional Studieren

Die Hochschule Ansbach bot am 02. März 2018, wie auch im letzten Jahr, Gymnasiasten der 11. Jahrgangsstufe der Stadt und des Landkreises Ansbach gemeinsam mit weiteren regionalen Hochschulen die Möglichkeit, die weite Hochschullandschaft kennen zu lernen. Hierbei steht das Thema Studium generell im Vordergrund.

Über 200 Schülerinnen und Schüler informierten sich wissbegierig über Ihre Perspetiven in einer Hochschule.
Im Rahmen des Eingangsvortrages von Vizepräsident Prof. Dr.-Ing. Sascha Müller-Feuerstein wurden die Möglichkeiten für Studieninteressierte bezüglich unterschiedlicher Studienvarianten aufgezeigt. Außedem haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit die Hochschulen und deren Studienangebot aus erster Hand kennen zu lernen.

Folgende Hochschulen stellten sich an diesem Tag vor:

  • Hochschule Ansbach
  • Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
  • Evangelische Hochschule Nürnberg
  • Hochschule Treuchtlingen
  • TH- Nürnberg

Die Allgemeine Studienberatung der Hochschule Ansbach stellte die Studienmöglichkeiten mit Unterstützung von Ehemaligen und Studierenden aus verschiedenen Studiengängen praxisnah vor. Hierbei wurden den Schülerinnen und Schülern anschaulich aufgezeigt, was sie bei einem Studium an der Hochschule Ansbach erwartet. 

Impressionen Regional Studieren 2018

  • Schülerinnen und Schüler laufen zum Eingangsvortrag
  • Prof. Dr. Müller-Feuerstein beim Eingangsvortrag
  • Die allgemeine Studienberatung stellt die Hochschule Ansbach vor.
  • Sonnenbrille Hochschule Ansbach

Kontakt

Ihr Ansprechpartner für Regional Studieren

Laura Müller
Telefon +49 (0)981 4877-574
Fax +49 (0)981 4877-188
Raum 54.0.6
SprSt
nach Vereinbarung