. .
Previous Month
Dezember 2018
Next Month
Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 26 27 28 29 30 1 2
49 3 4 5 6
6.12.2018
Nikolaus

Christlicher Feiertag. Kein gesetzlicher Feiertag.

7 8 9
50 10
10.12.2018
BAföG-Beratung an der Hochschule

Am 10. Dezember findet an der Hochschule Ansbach ein Sprechtag der BAföG-Beratung des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg statt. [mehr]

11 12 13 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24
24.12.2018
Heiliger Abend

Christlicher Feiertag. Nicht arbeitsfrei.

25
25.12.2018
1. Weihnachtstag

Christlicher Feiertag.

26
26.12.2018
2. Weihnachtstag

Christlicher Feiertag.

27 28 29 30
1 31
31.12.2018
Silvester

Nicht arbeitsfrei.

1
1.1.2019
Neujahr

2 3 4 5 6
6.1.2019
Heilige drei Könige

Christlicher Feiertag. Nur in Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen-Anhalt.

Psychologisch-psychotherapeutische Beratungsstelle

Psychologisch-psychotherapeutische Beratungsstelle des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg an der Hochschule Ansbach

Frau Claudia Bauereiß, Psychologin (M.Sc.)
Tel. 0981/4877-147 (telefonische Erreichbarkeit montags 9-10 Uhr)
claudia.bauereiss‎@‎werkswelt.de
Raum 53.1.7

Dorthin können sich Studierende wenden, die z.B. unter Prüfungsangst, Lern- und Leistungsschwierigkeiten, Antriebslosigkeit, Ängsten, Suizidgedanken, Schwierigkeiten mit Freunden, Partner/in, Eltern etc. oder anderen Belastungen leiden.

Die Termine finden nach Vereinbarung oder im Rahmen der Offenen Sprechstunde statt.

Die Offene Sprechstunde findet immer montags von 14-15 Uhr im Raum 53.1.7 der Hochschule statt. Hier können Sie gerne auch ohne Voranmeldung unverbindlich und anonym vorbei kommen.

An folgenden Tagen ist die Psychologisch-psychotherapeutische Beratungsstelle nicht besetzt:
- 19.11.2018
- 03.12.2018
- 05.12.2018
- im Zeitraum vom 17.12.2018 bis 02.01.2019
An den entsprechenden Montagen finden also keine offenen oder
Telefonsprechstunden statt.

Die nächste offenen Sprechstunden an der Hochschule Ansbach
sind am 26.11. und 10.12., danach findet die offene Sprechstunde erst im
neuen Jahr wieder statt (7.1.19).
Die an den übrigen Tagen vereinbarten Einzelgespräche und Termine finden
natürlich statt.