Studienüberblick

 

Am International College of Management, Sydney (ICMS) in Australien werden die Schwerpunkte International Business sowie Tourism & Hospitality angeboten.

Am ICMS werden in einem Auslandssemester im Master vier Kurse a 7,5 ECTS belegt. Je nach Kurswahl erhalten Studierende nach vier erfolgreich absolvierten Kursen in Australien das ICMS Graduate Certificate of Business, sowie auch seitens der Hochschule Ansbach die Spezialisierung in International Business bzw. Tourism & Hospitality anerkannt. Hierzu müssen mindestens zwei der vier Kurse im Auslandssemester in dem jeweiligen Bereich absolviert werden.

Kursbeispiele International Business:

  • International Finance
  • International Accounting
  • International Trade and Banking
  • International Marketing

Kursbeispiele Tourism & Hospitality:

  • International Tourism
  • Tourism and Hospitality Marketing
  • Hospitality Property and Facilities Management
  • Strategiv Management in Tourism and Hospitality

Weitere Informationen zum ICMS sowie eine genauere Beschreibung des Graduate Certificates finden Sie unter folgenden Links:

www.international-student-office.org/studieren-in-australien/icms

www.icms.edu.au/course/graduate-certificate-business

Das allgemeine Fact Sheet mit Informationen rund um das ICMS (Preise, Daten, Unterkunft, Bewerbungsunterlagen, Visa, Versicherungen, etc.) finden Sie>>>hier.

Wichtig:

Der Schwerpunkt International Business, bzw. Tourism & Hospitality können sowohl an der ICMS als auch an der USC nur im Wintersemester belegt werden! Ein Auslandssemester an einer der australischen Partneruniversitäten im Sommersemester ist nicht möglich.

Weitere Informationen