. .
Previous Month
Februar 2019
Next Month
Mo Di Mi Do Fr Sa So
5 28 29 30 31 1 2 3
6 4 5 6 7 8 9 10
7 11 12 13 14
14.2.2019
Valentinstag

Christlicher Feiertag. Kein gesetzlicher Feiertag.

15 16 17
8 18 19 20 21 22 23 24
9 25 26 27 28 1 2 3

Vortrag auf Machine Learning Konferenz

Der IEEE Workshop on Machine Learning for Signal Processing fand zwischen dem 16. und 20. September in Aalborg, Dänemark, statt. Auf diesem Workshop werden jedes Jahr die aufregendsten neuen Entwicklungen im Bereich Machine Learning mit Anwendungen in der Signalverarbeitung vorgestellt. Neben technischen Neuerungen gab es auch Special Sessions zu Anwendungen in der Sprach- und Audio-Signalverarbeitung sowie zu Anwendungen in der biomedizinischen Technik.

Auch der Ansbacher Doktorand Bastian Seifert aus der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Uhl (Center for Signal Analysis of Complex Systems - CCS) konnte einen Vortrag mit dem Titel "Dynamical Component Analysis (DyCA): Dimensionality Reduction for High-Dimensional Deterministic Time-Series" halten. In diesem Vortrag stellte Bastian Seifert eine Methode zur Dimensionsreduktion von hoch-dimensionalen Zeitreihen vor, die durch eine nieder-dimensionale Dynamik ausgezeichnet sind. Das Verfahren soll sich als Vorverarbeitungsschritt in Anwendungen wie z.B. der Analyse von EEG-Daten etablieren. Durch den Vortrag wurden interessante Diskussionen angeregt und internationale Kontakte geknüpft.

Gefördert wurde der Aufenthalt durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).