. .
Previous Month
Juli 2018
Next Month
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 25 26 27 28 29 30 1
27 2 3 4 5 6 7 8
28 9 10 11 12 13 14 15
29 16 17 18 19 20 21 22
30 23
23.7.2018
Studienstipendien der Fulbright Kommission

Für das Studienjahr 2019-2020 schreibt die Fulbright-Kommission Stipendien zur (teilweisen) Finanzierung eines fachlichen Studienaufenthalt...

24
24.7.2018
Studienstipendien der Fulbright Kommission

Für das Studienjahr 2019-2020 schreibt die Fulbright-Kommission Stipendien zur (teilweisen) Finanzierung eines fachlichen Studienaufenthalt...

25 26 27 28 29
31 30 31 1 2 3 4 5

Wasserstofftechnologie

Wasserstofftechnologie

Raum 92.0.2

Das Labor für Wasserstofftechnologie arbeitet an der Substitution fossiler Energieträger durch Wasserstoff. Der Wasserstoff wird dabei aus Wasser und Sonnenenergie durch Elektrolyse erzeugt und kann mit Hilfe einer Brennstoffzelle wieder zu Wasser und elektrischer Energie umgewandelt werden. Das Ziel des Labors ist es, den Studierenden die Möglichkeiten und Lösungen für dezentrale Energieversorgungen mit neuen innovativen Systemen aufzuzeigen.

Laborausstattung:

  • PEM – Elektrolyseur
  • Alkalischer Elektrolyseur
  • Brennstoffzelle
  • Wasserstoffkompressor
  • Wasserstoffdruckspeicher
  • Inselwechselrichter 

Kontakt

Laborleitung
Prof. Dr. Jörg Kapischke
Telefon +49 (0)981 4877-310
Fax +49 (0)981 4877-302
Raum 92.1.41
SprSt
Dienstag, 10:30 - 11:30 Uhr
oder nach Vereinbarung per Mail

Laborbetreuung
Dipl.-Ing. (FH) Dieter Jarosch
Telefon +49 (0)981 4877-397
Fax +49 (0)981 4877-302
Raum 92.1.40