. .
Hauptnavigation

Kontakt

Studiengangsleitung
Prof. Dr. Jörg Kapischke
Telefon +49 (0)981 4877-310
Fax +49 (0)981 4877-302
Raum 92.1.41
SprSt
Dienstag, 10:30 - 11:30 Uhr
oder nach Vereinbarung per Mail
Prof. M.Sc. Stefan Weiherer
Telefon +49 (0)981 4877-320
Fax +49 (0)981 4877-302
Raum 92.1.43
SprSt
Donnerstag, 10.00-11.00 Uhr

Studierendenservice
der School of Business and Technology
Ralph-Peter Kappestein
Telefon +49 (0)981 203633-16 oder +49 (0)981 4877-143
Fax +49 (0)981 4877-188
Raum BRAUHAUS 2.01
SprSt
nach Vereinbarung

Büroanschrift:
Brauhausstraße 15
91522 Ansbach

Fakultätsreferentin
Dipl.-B.-Handelswirtin (FH) Susanne Walther-Brückner
Telefon +49 (0)981 4877-322
Fax +49 (0)981 4877-302
Raum 92.2.42

Downloads

Flyer
Dozenten des Masters EMT
Stundenplan
Studienplan

Links

Hier finden Sie Informationen zur

Hier finden Sie Informationen zu den
Hier finden Sie die aktuellen

Partner

Aktuell

Stundenplan und Studienplan hier verfügbar.

Die Pläne können auch unter "Downloads" (siehe oben) heruntergeladen werden.

Studienpläne online verfügbar

Ab sofort ist unter "Links" (siehe oben) ein Verweis auf die aktuellen Studienpläne zu finden. Für den Zugriff ist ein Hochschulaccount erforderlich.

Energien gestalten

Die Hochschule Ansbach (University of Applied Sciences) bietet in enger Kooperation mit der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm und der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf den in seiner inhaltlichen Konzeption einmaligen Masterstudiengang Energiemanagement und Energietechnik mit dem Abschluss des international anerkannten akademischen Grades Master of Engineering (M.Eng.) an.

Akkreditiert durch Acquin

Im Februar 2013 wurde der Masterstudiengang Energiemanagement und Energietechnik erstmalig erfolgreich akkreditiert. Dem besonders qualifizierten Studiengang wurde das Qualitätssiegel des Akkreditierungsrates durch die Agentur ACQUIN bis zum 30. September 2018 verliehen. Die Akkreditierung belegt das hohe Niveau des Masterstudienganges und dokumentiert die internationale Vergleichbarkeit des Studienabschlusses.
>> Akkreditierungsurkunde

Nach einem erfolgreichen Hochschulstudium des Maschinenbaus, der Verfahrenstechnik, der Elektrotechnik, Energietechnik, Umwelttechnik, Agrar- und Rohstofftechnik oder einem verwandten Ingenieurstudiengang ermöglicht der Master-Studiengang den Einstieg in vielfältige und verantwortungsvolle berufliche Aufgabenfelder als Fach- und Führungskraft der Energiewirtschaft.
Mit dem dreisemestrigen Masterstudiengang Energiemanagement und Energietechnik bündeln die drei Hochschulen ihre energietechnischen Kompetenzen in einem hochschulübergreifenden Studiengang.

Das Studium findet überwiegend in Ansbach und zu einem geringeren Teil in Nürnberg und Triesdorf statt. Ihr Masterstudium lehnt sich eng an die Erfordernisse der Energiebranche an. Ressourcen und Einrichtungen weiterer Hochschulen der Region (z.B. Hochschule Schweinfurt) werden ebenfalls eingebunden. So können Praktika und Projektarbeiten dort durchgeführt werden.

Die Module im Masterstudiengang Energiemanagement und Energietechnik werden überwiegend in deutscher Sprache unterrichtet. Aus diesem Grunde sind die entsprechenden Sprachkenntnisse erforderlich.

News