. .
Previous Month
Juni 2017
Next Month
Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 29 30 31 1 2 3 4
23 5 6 7
7.6.2017
Zu Politik und Religion im Iran: „Politische Positionen und Historische Zusammenhänge“

Beginn: 18.00 Uhr, Hans-Maurer-Auditorium, Hochschule Ansbach
Referentin: Dr. phil. Heidi Walcher

8 9
9.6.2017
Lerncamp: "Zukunft der Arbeit"

10 11
24 12 13 14 15 16 17 18
25 19 20 21 22 23 24 25
26 26
26.6.2017
Bühne frei für die Kultveranstaltung des Semesters

Der Kulturabend der Hochschule Ansbach macht seinem Namen alle Ehre. Dass er Ende jeden Semesters stattfindet ist inzwischen zum Kult geword...

27
27.6.2017
Bühne frei für die Kultveranstaltung des Semesters

Der Kulturabend der Hochschule Ansbach macht seinem Namen alle Ehre. Dass er Ende jeden Semesters stattfindet ist inzwischen zum Kult geword...

Diskussionsabend mit der Fränkischen Landeszeitung

Herzliche Einladung an alle Hochschulangehörigen! [bitte klicken für größere Darstellung]

28 29 30 1 2

Oskar-Karl-Forster-Stipendium

OKFS

Wünschen auch Sie sich eine Finanzspritze während des Studiums?

Dann nehmen Sie einen Stift und - falls die Voraussetzungen auf Sie zutreffen - stellen Sie den Antrag auf ein Oskar-Karl-Forster-Stipendium.

Das Oskar-Karl-Forster-Stipendium ist eine einmalige Beihilfe (mindestens 100 EUR und maximal 500 EUR) für leistungsstarke und mittellose Studierende zur Beschaffung von Büchern oder sonstigen Lernmitteln. Für andere Verwendungszwecke dürfen die Beihilfen im Hinblick auf die Ausbildungsförderung nach dem BAföG nicht geleistet werden.

Wer kann das Stipendium beantragen?
Die Beihilfe können nur Studierende erhalten, die mindestens im 2. Semester
an der Hochschule Ansbach studieren. Die Beihilfe ist schriftlich zu beantragen. Dem Antrag sind eine schriftliche Befürwortung des für den jeweiligen Studiengang zuständigen Hochschullehrers (= Studienfachberater/-in) hinsichtlich der Ausgaben und bisherigen Studienleistungen (inkl. der Prüfungsleistungen aus dem SS 2017 - Onlineausdruck genügt) sowie eine detaillierte schriftliche Kostenzusammenstellung (inkl. Gesamtsumme) beizufügen.

Weitere Informationen zum Oskar-Karl-Forster-Stipendium finden Sie hier! Den Antrag können Sie hier herunterladen.

Kontakt: studienberatung‎(at)‎hs-ansbach.de oder Tel. (0981) 4877-437

Kontakt

Allgemeine Studienberatung
Telefon +49 (0)981 4877-437
Fax +49 (0)981 4877-142
SprSt
Telefonische Beratung ohne Termin
Persönliche Beratungstermine vor Ort werden telefonisch und auf Email-Anfrage vereinbart (bitte schildern Sie Ihren konkreten Beratungsbedarf kurz)