. .
Previous Month
Juli 2017
Next Month
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 26 27 28 29 30 1 2
27 3 4 5 6 7 8 9
28 10 11 12 13 14 15 16
29 17 18 19 20 21 22 23
30 24 25 26 27 28 29 30
31 31 1 2 3 4 5 6

Als erfolgreiches Unternehmen kennen Sie Ihre wertvollste Ressource: optimal qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Attraktiv für motivierte Schulabgänger ist das Angebot eines dualen Studienangebotes: Ausbildung in Ihrem Betrieb und Studium an unserer Hochschule laufen parallel und führen innerhalb von 3,5 bis 4,5 Jahren zu zwei Abschlüssen.

So einfach ist es, dual Studierende zu beschäftigen: 

  • Sie stellen einen Ausbildungs-/Praktikumsplatz bereit, für den die Kooperation zwischen Auszubildendem/Auszubildender bzw. Studierendem/Studierender und dem Betrieb vertraglich geregelt ist.
  • Sie gewährleisten die umfassende Qualität der Praxisausbildung, die fachlich auf die spätere Berufstätigkeit ausgerichtet ist.
  • Sie stellen in Ihrem Unternehmen eine/n Ansprechpartner/in bzw. Mentor/in zur Verfügung, der die Studierende oder den Studierenden während der Praxisphasen begleitet bzw. coacht, mit der Hochschule in Kontakt steht und idealerweise über den Studien- und Prüfungsplan informiert ist.
  • Sie regeln die Zusammenarbeit mit der Hochschule. Die Abstimmung erfolgt je nach Hochschule in mündlicher oder schriftlicher Form (Kooperationsvereinbarung).

 

Quelle: www.hochschule-dual.de