. .
Previous Month
Oktober 2017
Next Month
Mo Di Mi Do Fr Sa So
39 25 26 27 28 29 30 1
40 2 3
3.10.2017
Tag der Deutschen Einheit

4 5 6 7 8
41 9 10 11 12 13 14 15
42 16 17 18 19 20 21 22
43 23 24 25
25.10.2017
„Frankreich und Deutschland nach den Wahlen - wie geht es weiter mit der EU?“

Beginn:  18.00 Uhr, Hörsaal 70.1.4, Hochschule Ansbach
Referent: Prof. Henri Ménudier

„Frankreich und Deutschland nach den Wahlen - wie geht es weiter mit der EU?“

Beginn:  18.00 Uhr, Hörsaal 70.1.4, Hochschule Ansbach
Referent: Prof. Henri Ménudier

26 27 28 29
44 30 31
31.10.2017
Reformationstag

Nur in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

1
1.11.2017
Allerheiligen

Christlicher Feiertag. Nur in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen,\r\nRheinland-Pfalz und Saarland.

2 3 4 5

Studium

Das Bachelorstudium besteht aus 10 Semestern, wobei aufgrund der bereits außerhochschulisch erworbenen Kompetenzen und Fähigkeiten der Zielgruppe, bis zu drei Semester angerechnet werden können. Es handelt sich dabei um  betriebswirtschaftliche, naturwissenschaftliche  und personalwirtschaftliche Grundlagen der ersten drei Semester. Aufgrund der bereits vorliegenden beruflichen Praxis, wird das praktische Studiensemester ebenfalls angerechnet, so dass sich im Idealfall eine Studiendauer von sechs Semestern (drei Jahre) ergibt.

Module des Studiengangs AKT*

Module AKT

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Alexandru Sover
Telefon +49 (0)981 4877-527
Fax +49 (0)981 4877-302
Raum 53.0.7
SprSt
nach Vereinbarung

Assistentin Studiengang AKT
Gabriele Walloschke
Telefon +49 (0)9141 874669-303
Fax +49 (0)9141 874669 169
Raum WUG 2.09
SprSt
Nach Vereinbarung

Büroanschrift:
Studienzentrum Weißenburg
Richard-Stücklen-Strasse 3
91781 Weißenburg