. .
Previous Month
Dezember 2017
Next Month
Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 27 28
28.11.2017
Bachelor in der Tasche – und jetzt?

Bestimmt haben Sie sich schon den ein oder anderen Gedanken über das Ende der Studienzeit gemacht und sich gefragt: Bachelor in der Tasche ...

29 30 1 2 3
49 4 5
5.12.2017
ANke-Themenabend: Keatives Zeitmanagement

Trotz vieler To-Do-Listen kommt die Seminararbeit nicht voran? Der Kühlschrank glänzt von innen, aber das Lernpensum ist nicht geschafft? ...

6
6.12.2017
Nikolaus

Christlicher Feiertag. Kein gesetzlicher Feiertag.

7 8 9 10
50 11 12 13
13.12.2017
Gründungs-Workshop an der Hochschule Ansbach

In Kooperation mit Prof. Dr. Dominik Kögel, BayStartUP und der Wirtschaftsförderung der Stadt Ansbach findet am 13. Dezember von 16.00-19....

14 15 16 17
51 18
18.12.2017
BAföG-Beratung an der Hochschule

Am 18. Dezember findet an der Hochschule Ansbach ein Sprechtag der BAföG-Beratung des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg statt. [mehr]

19 20 21 22 23 24
24.12.2017
Heiliger Abend

Christlicher Feiertag. Nicht arbeitsfrei.

52 25
25.12.2017
1. Weihnachtstag

Christlicher Feiertag.

26
26.12.2017
2. Weihnachtstag

Christlicher Feiertag.

27 28 29 30 31
31.12.2017
Silvester

Nicht arbeitsfrei.

Schwerpunkte

Das Studienprogramm in den ersten zwei Semestern ist für alle Studierenden verpflichtend.

Die Profilbildung beginnt im 3. Semester. Hier stellen die Studierenden die Weichen für ihren ingenieurwissenschaftlichen Schwerpunkt. Dabei können sie sich von ihren Begabungen, Neigungen und beruflichen Perspektiven leiten lassen.

Ab dem 3. Semester werden die zwei Studienschwerpunkte und die individuellen Wahlpflichtmodule festgelegt. Die Zusammenstellung der Studienschwerpunkte und Wahlpflichtmodule ermöglicht eine große Variation an Profilen. Damit bietet die Hochschule Ansbach für Deutschland einmalige Spezialisierungsmöglichkeiten.

Mit folgenden Schwerpunkten stehen 12 mögliche Kombinationen zur Auswahl: