. .
Previous Month
Juni 2017
Next Month
Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 29 30 31 1 2 3 4
23 5 6 7
7.6.2017
Zu Politik und Religion im Iran: „Politische Positionen und Historische Zusammenhänge“

Beginn: 18.00 Uhr, Hans-Maurer-Auditorium, Hochschule Ansbach
Referentin: Dr. phil. Heidi Walcher

8 9
9.6.2017
Lerncamp: "Zukunft der Arbeit"

10 11
24 12 13 14 15 16 17 18
25 19 20 21 22 23 24 25
26 26
26.6.2017
Bühne frei für die Kultveranstaltung des Semesters

Der Kulturabend der Hochschule Ansbach macht seinem Namen alle Ehre. Dass er Ende jeden Semesters stattfindet ist inzwischen zum Kult geword...

27
27.6.2017
Bühne frei für die Kultveranstaltung des Semesters

Der Kulturabend der Hochschule Ansbach macht seinem Namen alle Ehre. Dass er Ende jeden Semesters stattfindet ist inzwischen zum Kult geword...

Diskussionsabend mit der Fränkischen Landeszeitung

Herzliche Einladung an alle Hochschulangehörigen! [bitte klicken für größere Darstellung]

28 29 30 1 2

Zukunft

Nachhaltiges Bauen eröffnet erhebliche Marktchancen im Bauwesen. So fließt bereits heute fast jeder dritte Euro, der im Investmentmarkt für Bürogebäude eingesetzt wurde, in Projekte mit einer Nachhaltigkeitszertifizierung.

Seien Sie bei dieser Entwicklung dabei und entwickeln Sie am Puls der Zeit innovative Technologien und Prozesse mit. Schlagen Sie die Brücke vom Studium zum Beruf durch die aktive Mitarbeit an den Zukunftsthemen:

  • Innovative Gebäudetechnik
  • Nachhaltigkeit
  • Energieeffizienz
  • Building Information Modeling (BIM)
  • Smart Home
  • Gebäudeautomatisierung

Neben individueller Betreuung profitieren Sie von vielen weiteren Vorzügen unseres interdisziplinären Studienganges:

  • Breite Ausbildung statt enger Spezialisierung
  • Kleine Studiengruppen in modernen Laboratorien
  • Praxisnahe Ausbildung durch Industrieprojekte
  • Internationale Netzwerke mit Partnerhochschulen

 

Hervorragende Chancen
Als Ingenieur/Ingenieurin mit dem Schwerpunkt „Nachhaltige Gebäudetechnik“ bringen Sie den Blickwinkel der Nachhaltigkeit in die Planung, den Bau und Betrieb von Gebäuden ein. Mögliche Arbeitgeber sind:

  • Ingenieurbüros in der Baubranche und Gebäudetechnik
  • Planungsabteilungen in Bauunternehmen
  • Technisches Gebäudemanagement größerer Liegenschaften
  • Hersteller gebäudetechnischer Anlagen
  • Unternehmen im Umfeld Energieberatung und -management