. .
Previous Month
Dezember 2017
Next Month
Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 27 28
28.11.2017
Bachelor in der Tasche – und jetzt?

Bestimmt haben Sie sich schon den ein oder anderen Gedanken über das Ende der Studienzeit gemacht und sich gefragt: Bachelor in der Tasche ...

29 30 1 2 3
49 4 5
5.12.2017
ANke-Themenabend: Keatives Zeitmanagement

Trotz vieler To-Do-Listen kommt die Seminararbeit nicht voran? Der Kühlschrank glänzt von innen, aber das Lernpensum ist nicht geschafft? ...

6
6.12.2017
Nikolaus

Christlicher Feiertag. Kein gesetzlicher Feiertag.

7 8 9 10
50 11 12 13 14 15 16 17
51 18
18.12.2017
BAföG-Beratung an der Hochschule

Am 18. Dezember findet an der Hochschule Ansbach ein Sprechtag der BAföG-Beratung des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg statt. [mehr]

19 20 21 22 23 24
24.12.2017
Heiliger Abend

Christlicher Feiertag. Nicht arbeitsfrei.

52 25
25.12.2017
1. Weihnachtstag

Christlicher Feiertag.

26
26.12.2017
2. Weihnachtstag

Christlicher Feiertag.

27 28 29 30 31
31.12.2017
Silvester

Nicht arbeitsfrei.

Zukunft

Am Puls der Zeit entwickeln Sie innovative Technologien und Prozesse mit. Schlagen Sie die Brücke vom Studium zum Beruf durch die aktive Mitarbeit an den Zukunftsthemen:

  • Leichtbau
  • Neue Materialien
  • Recycling
  • Nachhaltige Rohstoffwirtschaft
  • Biopolymere
  • Rapid Prototyping
  • Funktionalisierte Oberflächen

Neben individueller Betreuung profitieren Sie von vielen weiteren Vorzügen unseres interdisziplinären Studienganges:

  • Breite Ausbildung statt enger Spezialisierung
  • Kleine Studiengruppen in modernen Laboratorien
  • Praxisnahe Ausbildung durch Industrieprojekte
  • Internationale Netzwerke mit Partnerhochschulen

 

Hervorragende Chancen

Typische Aufgaben der Ingenieure und Ingenieurinnen sind die Produktentwicklung für unterschiedlichste Bereiche auf der Basis von Kunststoffmaterial, Konstruktion, Entwicklung und Ausbau von Produktionsprozessen, im Bereich der angewandten Forschung und Entwicklung, im Qualitäts- und Produktmanagement. So vielfältig wie die Anwendung von Kunststoffprodukten sind auch die Branchen, in denen Sie Ihre Herausforderung finden können:

  • Kunststofferzeuger und Compoundierer
  • Kunststoffverarbeitende Industrie
  • Polymerchemie
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Verpackungs- und Baustoffindustrie
  • Weißgeräteindustrie, Elektronikgehäuse
  • Zulieferindustrie für Automobil- und Flugzeugbau
  • Ingenieurbüros