. .
Previous Month
Oktober 2017
Next Month
Mo Di Mi Do Fr Sa So
39 25 26 27 28 29 30 1
40 2 3
3.10.2017
Tag der Deutschen Einheit

4 5 6 7 8
41 9 10 11 12 13 14 15
42 16 17 18 19 20 21 22
43 23
23.10.2017
BAföG-Beratung an der Hochschule

Am 23. Oktober findet an der Hochschule Ansbach ein Sprechtag der BAföG-Beratung des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg statt. [mehr]

24 25
25.10.2017
„Frankreich und Deutschland nach den Wahlen - wie geht es weiter mit der EU?“

Beginn:  18.00 Uhr, Hörsaal 70.1.4, Hochschule Ansbach
Referent: Prof. Henri Ménudier

„Frankreich und Deutschland nach den Wahlen - wie geht es weiter mit der EU?“

Beginn:  18.00 Uhr, Hörsaal 70.1.4, Hochschule Ansbach
Referent: Prof. Henri Ménudier

26 27 28 29
44 30 31
31.10.2017
Reformationstag

Nur in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

1
1.11.2017
Allerheiligen

Christlicher Feiertag. Nur in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen,\r\nRheinland-Pfalz und Saarland.

2 3 4 5

So flexibel ist der Studiengang Betriebswirtschaft

Die modulartige Struktur des Studienganges erlaubt ein Maximum an Flexibilität für die Studierenden. Sie können selbst entscheiden, wann Sie welche Module aus welchen Modulgruppen belegen. Wichtig ist nur, dass Sie das Modul "Grundlagen der Betriebswirtschaft" bis zum Ende des zweiten Semesters erstmalig abgelegt haben, da es sich hierbei um ein Grundlagen- und Orientierungsmodul handelt.

Hier sehen Sie, wie der Aufbau Ihres Studiums aussehen könnte und wie flexibel der Studiengang Betriebswirtschaft ist

Grafik: Module

Kontakt

Studierendenservice
Julia Spieß
Telefon +49 (0)981 4877-570
Fax +49 (0)981 4877-188
Raum 54.1.7
SprSt
nach Vereinbarung

Downloads

Links

Hier finden Sie Informationen zur

Hier finden Sie Informationen zu der

Links

Hier finden Sie eine Übersicht der
Informieren Sie sich auch über die möglichen