. .
Previous Month
November 2017
Next Month
Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 30 31
31.10.2017
Reformationstag

Nur in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

1
1.11.2017
Allerheiligen

Christlicher Feiertag. Nur in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen,\r\nRheinland-Pfalz und Saarland.

2 3 4 5
45 6 7
7.11.2017
ANke-Themenabend: Konstruktive Kommunikation im Studium und Arbeitsalltag

Konstruktive Kommunikation im Studium und Arbeitsalltag Referentin    Sandra Meyer
Dienstag &nb...

8 9 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
47 20 21 22 23 24 25 26
48 27
27.11.2017
BAföG-Beratung an der Hochschule

Am 27. November findet an der Hochschule Ansbach ein Sprechtag der BAföG-Beratung des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg statt. [mehr]

28
28.11.2017
Bachelor in der Tasche – und jetzt?

Bestimmt haben Sie sich schon den ein oder anderen Gedanken über das Ende der Studienzeit gemacht und sich gefragt: Bachelor in der Tasche ...

29 30
30.11.2017
SeAMK Winter School in Finnland


Die Partnerhochschule in Finnland, Seinäjoki University of Applied Sciences (SeAMK), organisiert auch im kommenden Jahr eine Winter S...

1
1.12.2017
SeAMK Winter School in Finnland


Die Partnerhochschule in Finnland, Seinäjoki University of Applied Sciences (SeAMK), organisiert auch im kommenden Jahr eine Winter S...

Jahresstipendium Postgraduiertenstudium in Bayern 2018/19

Der Freistaat Bayern vergibt für das Studienjahr 2018/19 Jahresstipendien für Postgraduierte aus Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Ru...

2
2.12.2017
Jahresstipendium Postgraduiertenstudium in Bayern 2018/19

Der Freistaat Bayern vergibt für das Studienjahr 2018/19 Jahresstipendien für Postgraduierte aus Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Ru...

3

Wartungsfenster

Wir möchten die IT an der Hochschule auf dem aktuellen Stand halten und Mitarbeiter und Studierende mit zeitgemäßen IT-Services versorgen. Das bedeutet aber auch, dass wir regelmäßig Patchen, Softwareupdates einspielen und neue Dienste in Betrieb nehmen müssen. Leider müssen hierfür in der Regel entsprechende Systeme vom Netz genommen werden. Um den laufenden Betrieb möglichst störungsfrei zu halten wurde daher in der IuK-Kommisssion vereinbart, diese Arbeiten auf definierte Zeitfenster zu legen.

Wartungsarbeiten an den IT-Systemen des Rechenzentrums finden daher am 1. und 3. Freitag im Monat nachmittags statt.

Mit der Wahl dieses Zeitfensters soll garantiert sein, dass der Lehr- und Verwaltungsbetrieb möglichst wenig gestört wird. Sollte es zu Komplikationen kommen, steht mit Samstag und Sonntag ein genügend großer Puffer zur Verfügung.