. .
Previous Month
Juni 2017
Next Month
Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 29 30 31 1 2 3 4
23 5 6 7
7.6.2017
Zu Politik und Religion im Iran: „Politische Positionen und Historische Zusammenhänge“

Beginn: 18.00 Uhr, Hans-Maurer-Auditorium, Hochschule Ansbach
Referentin: Dr. phil. Heidi Walcher

8 9
9.6.2017
Lerncamp: "Zukunft der Arbeit"

10 11
24 12 13 14 15 16 17 18
25 19 20 21 22 23 24 25
26 26
26.6.2017
Bühne frei für die Kultveranstaltung des Semesters

Der Kulturabend der Hochschule Ansbach macht seinem Namen alle Ehre. Dass er Ende jeden Semesters stattfindet ist inzwischen zum Kult geword...

27
27.6.2017
Bühne frei für die Kultveranstaltung des Semesters

Der Kulturabend der Hochschule Ansbach macht seinem Namen alle Ehre. Dass er Ende jeden Semesters stattfindet ist inzwischen zum Kult geword...

Diskussionsabend mit der Fränkischen Landeszeitung

Herzliche Einladung an alle Hochschulangehörigen! [bitte klicken für größere Darstellung]

28 29 30 1 2

Gebühren

Bei Kopienlieferungen aus der Fernleihe sind festgesetzt:

  • Kopien bis zu 40 Seiten erhalten Sie gegen 1,50 EUR Auslagenpauschale
  • Kopien mit 41 - 60 Seiten: 6,- Euro
  • Kopien mit 61 - 80 Seiten: 8,- Euro 
  • Kopien mit 81 - 100 Seiten: 10,- Euro 

Eine Kostenübernahme kann im Bestellformular bei Punkt 2 "Angaben zur Lieferung" abgelehnt werden. Für Kopien bis 40 Seiten muss aber die Auslagenpauschale von € 1.50 bezahlt werden.

Bei der Berechnung wird die Seitenzählung der Vorlage zugrunde gelegt. Bei von außerbayerischen Bibliotheken gelieferten Kopien fallen unter Umständen abweichende Gebühren an.
Hinweis: Ist eine Aufsatzbestellung getätigt, müssen Sie in jedem Fall Gebühren bezahlen - die Gebühren verfallen auch dann nicht, wenn Sie den Aufsatz nicht abholen.

Bei Überschreiten der Leihfrist ist die Bibliothek gehalten, eine kostenpflichtige Mahnung zu veranlassen:

1. Rückforderung Euro 7,50
2. Rückforderung Euro 10,00
3. Aufforderung Euro 20,00 (zuzüglich Postgebühr)
4. Sofortige Vollziehung und gleichzeitiger Ausschluß Euro 50,- (zuzüglich Postgebühr)

Die Beträge der einzelnen Mahnungen heben sich nicht gegenseitig auf, sondern addieren sich!

Beachten Sie bitte: Bis zur Rückgabe des angemahnten Werkes und bis zur Begleichung der Mahnkosten (per Überweisung oder per CampusCard; Bareinzahlung ist nicht möglich!) ist weder eine Ausleihe, noch eine Verlängerung, noch eine Vormerkung möglich!

Ersatzleistungen
:

  • Ersatz eines verlorengegangenen Schließfachschlüssels: 7,50 Euro
  • Verlust des Fernleihbegleitzettels: 5,00 Euro
  • Ersatz verlorengegangener oder beschädigter Medien: Wertfestsetzung durch die Bibliothek