. .
Previous Month
Juni 2017
Next Month
Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 29 30 31 1 2 3 4
23 5 6 7
7.6.2017
Zu Politik und Religion im Iran: „Politische Positionen und Historische Zusammenhänge“

Beginn: 18.00 Uhr, Hans-Maurer-Auditorium, Hochschule Ansbach
Referentin: Dr. phil. Heidi Walcher

8 9
9.6.2017
Lerncamp: "Zukunft der Arbeit"

10 11
24 12 13 14 15 16 17 18
25 19 20 21 22 23 24 25
26 26
26.6.2017
Bühne frei für die Kultveranstaltung des Semesters

Der Kulturabend der Hochschule Ansbach macht seinem Namen alle Ehre. Dass er Ende jeden Semesters stattfindet ist inzwischen zum Kult geword...

27
27.6.2017
Bühne frei für die Kultveranstaltung des Semesters

Der Kulturabend der Hochschule Ansbach macht seinem Namen alle Ehre. Dass er Ende jeden Semesters stattfindet ist inzwischen zum Kult geword...

Diskussionsabend mit der Fränkischen Landeszeitung

Herzliche Einladung an alle Hochschulangehörigen! [bitte klicken für größere Darstellung]

28 29 30 1 2

Methoden und Anwendungen

Methodisch können unterschiedliche Werkzeuge aus den Bereichen der Informatik,
Mathematik und Physik zum Einsatz kommen:

  • Cluster‐Verfahren
  • Unterraum‐Verfahren
  • Zeitreihen‐Analyse
  • Frequenz‐Analyse
  • Stochastische Verfahren
  • Nichtlineare Verfahren
  • Maschinelles Lernen
  • Topologische Verfahren

Diese Methoden können überall dort eine wichtige Rolle spielen, wo es darum geht, aus (meist großen) Datenmengen Vorhersagen zu treffen und Rückschlüsse auf das
zugrundeliegende System zu ziehen. Die Anwendungen sind daher breit gestreut und keinem einzelnen Bereich zuzuordnen, wie z.B.

    • Neurowissenschaften
    • Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung
    • Chemische Reaktionssysteme
    • Big Data
    • Finanzmärkte
    • Wetterbeobachtungen
    • Sozio‐ökonomische Systeme

    Dieser interdisziplinäre Charakter birgt großes Potential für die Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft, da dieser Methodentransfer aus verschiedenen Bereichen eine neue Sicht der Dinge ermöglichen und daher einen Mehrwert für die beteiligten Partner liefern kann.

    Kontakt

    Leitung

    Prof. Dr. Christian Uhl
    Telefon +49 (0)981 4877-251
    Fax +49 (0)981 4877-416
    Raum 51.2.3
    SprSt
    nach Vereinbarung

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter

    M. Sc. Bastian Seifert
    Telefon +49 (0)981 4877- 520
    Fax +49 (0)981 4877- 416
    Raum 53.0.6
    SprSt
    nach Vereinbarung