. .
Previous Month
Dezember 2017
Next Month
Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 27 28
28.11.2017
Bachelor in der Tasche – und jetzt?

Bestimmt haben Sie sich schon den ein oder anderen Gedanken über das Ende der Studienzeit gemacht und sich gefragt: Bachelor in der Tasche ...

29 30 1 2 3
49 4 5
5.12.2017
ANke-Themenabend: Keatives Zeitmanagement

Trotz vieler To-Do-Listen kommt die Seminararbeit nicht voran? Der Kühlschrank glänzt von innen, aber das Lernpensum ist nicht geschafft? ...

6
6.12.2017
Nikolaus

Christlicher Feiertag. Kein gesetzlicher Feiertag.

7 8 9 10
50 11 12 13 14 15 16 17
51 18
18.12.2017
BAföG-Beratung an der Hochschule

Am 18. Dezember findet an der Hochschule Ansbach ein Sprechtag der BAföG-Beratung des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg statt. [mehr]

19 20 21 22 23 24
24.12.2017
Heiliger Abend

Christlicher Feiertag. Nicht arbeitsfrei.

52 25
25.12.2017
1. Weihnachtstag

Christlicher Feiertag.

26
26.12.2017
2. Weihnachtstag

Christlicher Feiertag.

27 28 29 30 31
31.12.2017
Silvester

Nicht arbeitsfrei.

Veranstaltungen für den Mittelstand

IMEA-Herbstakademie 2017

Mit der Herbstakademie 2017 setzt die Hochschule Ansbach ihre Workshop-Reihe für Fach- und Führungskräfte aus dem regionalen Mittelstand fort. Die Workshops fokussieren jeweils auf eine aktuelle unternehmerische Aufgabe und zeigen Lösungsansätze zur Umsetzung im Unternehmensalltag auf.

  • Lean Office Management und die Kunst des Makigami - Von Nadelöhren und Flaschenhälsen - das Potenzial der wertschöpfenden Prozesse im administrativen Bereich 
    Prof. Dr. Stefan Slama/Prof. Dr. Michael Müller, Hochschule Ansbach, 16.11.2017, 17-21 Uhr -> Informationsblatt
  • Ist Ihr Geschäftsmodell noch up to date? (Prof. Dr. Dominik Kögel) & Der Markteinstieg im Ausland - Erste Schritte und Orientierung bei der Internationalisierung von KMU (Prof. Dr. Markus Skripek), Hochschule Ansbach, 6.12.2017, 17-21 Uhr -> Informationsblatt 

Der Teilnehmerbeitrag in Höhe von 130 Euro pro Veranstaltung schließt eine kleine Bewirtung sowie Teilnehmerunterlagen ein. Alle drei Veranstaltungen können zum Gesamtpreis von 230 Euro gebucht werden.

Hier geht es zur Online-Anmeldung!