. .
Previous Month
October 2017
Next Month
Mo Tu We Th Fr Sa Su
39 25 26 27 28 29 30 1
40 2 3
3.10.2017
Tag der Deutschen Einheit

4 5 6 7 8
41 9 10 11 12 13 14 15
42 16 17
17.10.2017
Informationsveranstaltung für den Studiengang Kreatives Management / Master of Business Administration (MBA)

Am Dienstag, den 17. Oktober 2017 um 18.00 Uhr bieten wir Ihnen die Gelegenheit, sich persönlich über den MBA Studiengang Kreatives M...

18 19 20 21 22
43 23
23.10.2017
BAföG-Beratung an der Hochschule

Am 23. Oktober findet an der Hochschule Ansbach ein Sprechtag der BAföG-Beratung des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg statt. [mehr]

24 25
25.10.2017
„Frankreich und Deutschland nach den Wahlen - wie geht es weiter mit der EU?“

Beginn:  18.00 Uhr, Hörsaal 70.1.4, Hochschule Ansbach
Referent: Prof. Henri Ménudier

„Frankreich und Deutschland nach den Wahlen - wie geht es weiter mit der EU?“

Beginn:  18.00 Uhr, Hörsaal 70.1.4, Hochschule Ansbach
Referent: Prof. Henri Ménudier

26 27 28 29
44 30 31
31.10.2017
Reformationstag

Nur in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

1
1.11.2017
Allerheiligen

Christlicher Feiertag. Nur in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen,\r\nRheinland-Pfalz und Saarland.

2 3 4 5

ANNE

ANNE steht für
AN
sbacher
N
achweis
E
lektronischer Ressourcen

und ist unsere Internetplattform, auf der wissenschaftliche Dokumente der Hochschule Ansbach, so z.B. Abschlussarbeiten, Projektarbeiten, Studienarbeiten, Forschungsberichte, digital archiviert und der ganzen Hochschule zugänglich gemacht werden können.

Die Vorteile für Sie auf einen Blick

  • Verwaltung, Präsentation, Archivierung digitaler Dokumente
  • Es entstehen Ihnen keine Kosten
  • Kein Aufwand für Sie, denn die Bibliothek stellt die Dokumente für Sie ein
  • Für fast alle Dateiformate von pdf über jpeg bis hin zu MP3 und Movie
  • Für alle Arten von Abschluss- über Projekt- bis hin zu Studienarbeiten und Forschungsberichten
  • Zugangssteuerung möglich (Zugriff von überall her möglich/Zugriff nur auf dem Campus möglich)
  • Präsentation aller Dokumente über eine eigene Website
  • Auch über den Katalog der Hochschulbibliothek und den Verbundkatalog von Bayern aus auffindbar und je nach Zugangssteuerung aufrufbar
  • Volltextindexierung und –retrieval
  • Browsen in einzelnen Kategorien, z.B. Projektarbeiten einzelner Studiengänge
  • Die von Ihnen erstellten/betreuten Arbeiten werden besser wahrgenommen und erfahren eine weitere Verbreitung

Vorgehen
Schicken Sie uns einfach das Dokument per Mail oder per Datenträger (USB-Stick, CD-ROM). Um alles weitere kümmern wir uns.

Wichtig:
Eine Einverständniserklärung des Autors/der Autoren zur Veröffentlichung auf ANNE muss vorliegen, bitte nutzen Sie dazu dieses Formular und lassen Sie es unterschrieben ebenfalls der Bibliothek zukommen.

Wenn Sie Interessen an ANNE haben, stehen Ihnen Michaela Ramming und Teresa Marku für Fragen gerne jederzeit zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, dass ANNE sich mit vielen interessanten Dokumenten aus und über die Hochschule füllt – lassen Sie uns Ihre Dokumente zukommen, wir kümmern uns um alles Weitere!