. .
Previous Month
November 2017
Next Month
Mo Tu We Th Fr Sa Su
44 30 31
31.10.2017
Reformationstag

Nur in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

1
1.11.2017
Allerheiligen

Christlicher Feiertag. Nur in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen,\r\nRheinland-Pfalz und Saarland.

2 3 4 5
45 6 7
7.11.2017
ANke-Themenabend: Konstruktive Kommunikation im Studium und Arbeitsalltag

Konstruktive Kommunikation im Studium und Arbeitsalltag Referentin    Sandra Meyer
Dienstag &nb...

8 9 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
47 20 21 22 23 24 25 26
48 27
27.11.2017
BAföG-Beratung an der Hochschule

Am 27. November findet an der Hochschule Ansbach ein Sprechtag der BAföG-Beratung des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg statt. [mehr]

28
28.11.2017
Bachelor in der Tasche – und jetzt?

Bestimmt haben Sie sich schon den ein oder anderen Gedanken über das Ende der Studienzeit gemacht und sich gefragt: Bachelor in der Tasche ...

29
29.11.2017
Studium in Irland - Infoveranstaltung der Partnerhochschule

Am Mittwoch, 29. November, stellt eine Vertreterin der Dublin Business School die  Partnerhochschule vor. Sie erfahren bei dieser Veran...

30
30.11.2017
SeAMK Winter School in Finnland


Die Partnerhochschule in Finnland, Seinäjoki University of Applied Sciences (SeAMK), organisiert auch im kommenden Jahr eine Winter S...

1
1.12.2017
SeAMK Winter School in Finnland


Die Partnerhochschule in Finnland, Seinäjoki University of Applied Sciences (SeAMK), organisiert auch im kommenden Jahr eine Winter S...

Jahresstipendium Postgraduiertenstudium in Bayern 2018/19

Der Freistaat Bayern vergibt für das Studienjahr 2018/19 Jahresstipendien für Postgraduierte aus Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Ru...

2
2.12.2017
Jahresstipendium Postgraduiertenstudium in Bayern 2018/19

Der Freistaat Bayern vergibt für das Studienjahr 2018/19 Jahresstipendien für Postgraduierte aus Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Ru...

3

ANke Premium

Eine Mentorin aus der großen, weiten Berufswelt unterstützt durch ihren Erfahrungsschatz eine Studentin ab dem 3. Semester dort, wo Fragen, Unsicherheit oder auch Unwissenheit bestehen. Da die Fachfrauen aus den unterschiedlichsten Berufszweigen kommen, ist in der Regel für jede Studentin (Mentee) eine passende Partnerin dabei.

Dieses Prinzip macht das Mentoring auch zu einem einmalig individuellen Projekt.

Auch die Mentorinnen werden durch „ANke - Premium“ positiv bereichert. Der direkte Draht zur Hochschule bringt sie immer „up to date“ hinsichtlich des Entwicklungsstands der Forschung, der aktuellen Ausbildung, der Herangehensweise an Aufgabenstellungen und erklärt das Denken der neuen Generation. Somit wird nicht nur das fachliche Wissen aufgefrischt, sondern auch die Welt der „Berufsfrischlinge“ verständlicher. Frau erweitert, so oder so, als Mentorin oder als Mentee ihren Horizont.

Der Einblick in das Berufsleben und Kurse wie Persönlichkeits- und Karrieretrainings nehmen einen großen Teil des Programms ein. Außerdem verhindert ein regelmäßiger „ANke-Treff“, teils mit interessanten ReferentInnen, teils zum gegenseitigen Austausch einen trockenen Projektverlauf - denn hier wird viel gelacht!

Das Besondere an „ANke Premium“ ist, dass keine hierarchische Beziehung zwischen Mentorin und Mentee besteht, sondern eine Frauenfreundschaft.

 

Allgemeines zum Ablauf:

Die Mentoring-Runden in ANke Premium laufen über zwei Semester, beginnend im Wintersemester. Die Runden beginnen üblicherweise Anfang November mit einer Auftaktveranstaltung und enden i.d.R. Ende Juni mit einer Abschlussveranstaltung. 

Die Bewerbungsfrist endet am 31.10. des Jahres

Bewerbungsbogen Mentorin (Fachfrau aus der Industrie)

Bewerbungbogen Mentee (Studentin)

 

Hier gehts zum aktuellen Zeitplan "ANke Premium" im WS2016-SS2017.

Downloads

Bayernweites Seminarprogramm 2017/2018 für Mentorinnen und Mentees
BayernMentoring - Erfolg durch Mentoring
Zeitplan/Programm "ANke am Start" im WS2017/18
Zeitplan/Programm "ANke Premium" im WS2016/SS2017