. .
Main Navigation

Kontakt

Projektkoordinatorin
Lisa Prümm
Phone +49 (0)981 4877-273
Fax +49 (0)981 4877-302
Room 92.2.48
Hours
Montag, Mittwoch und Donnerstag 09.00 bis 14.00 Uhr

ANke macht Schule

Ziel der dritten Stufe des BayernMentoring (an der Hochschule Ansbach: ANke macht Schule) ist es, Schülerinnen der Oberstufe, die Interesse an einem MINT-Studienfach haben, durch eine Studentin dieses Fachs zu betreuen. Studentinnen können gezielt Einblick in den Ablauf des Studiums geben, über notwendige Voraussetzungen für das Studium informieren und Erfahrungen und Tipps an die Schülerinnen weitergeben.


Die dritte Stufe des BayernMentoring begann an der Hochschule Ansbach im SS 2011.


Interessierte Lehrkräfte der Ansbacher Gymnasien und der FOS/BOS kommen mit ihren Schülerinnen zu einer Informationsveranstaltung an die Hochschule. Dort wird Sinn und Zweck sowie Ablauf des Programms erläutert.


Es folgt eine Auftaktveranstaltung, in der die Schülerinnen ihre Mentorinnen kennlernen. Der persönliche Austausch zwischen Schülerinnen und Mentorinnen, der von den Tandems individuell und eigenverantwortlich gestaltet wird, steht danach im Mittelpunkt. Begleitend werden ein oder zwei gemeinsame Veranstaltungen angeboten. Daneben haben die Tandems die Möglichkeit, an den Treffen der Stufe Anke Premium teilzunehmen und sich so schon frühzeitig bis ins Berufsleben hinein zu vernetzen.


Mit einer Abschlussveranstaltung am Ende des Sommersemesters endet das „offizielle“ Programm.