. .
Main Navigation

Kontakt

Prof. Philipp Walliczek
Phone +49 (0)981 4877-237
Fax +49 (0)981 4877-++49-
Room 92.2.3
Hours
Dienstag 13.15-14.15

Schwerpunkt Mediendesign

Im Schwerpunkt „Mediendesign" steht die Entwicklung einer Gestaltungspersönlichkeit im Vordergrund. Er baut auf die Module "Gestaltung Bild", "Fotodesign" und "Analoge Fotografie" auf. Fotografie als wichtigstes bildgebendes Verfahren wird als gestalterisches und technisches Werkzeug analysiert und implementiert. Dazu werden die Methoden wichtiger Fotografen wie Jeff Wall, Cindy Sherman, Irving Penn, David Carson u.a. erlernt und angewendet. Moderne Verfahren wie HDR, Stereofotografie und Stop Motion erweitern die traditionelle Fotografie. Mobile Anwendungen wie Apps für Smartphones und Tabletcomputer sind neue Aufgaben des Mediendesigners. Die User Experience von mobilen Anwendungen wird untersucht und eigene Konzepte erstellt. Kunst- und Designgeschichte werden betrachtet, ebenso aktuelle Strömungen in der bildenden Kunst.

Thema: Mensch und Technik - Fotos: Marina Pusch
Thema: Mensch und Technik - Fotos: Marina Pusch

  

Module im Schwerpunkt Mediendesign

Mediendesign Foto

Ziele:

  • Kenntnis der Bildgestaltungskonzeption bedeutender Fotodesigner und Entwicklung eines eigenen fotografischen Stils

Inhalte:

  • Analyse der Fotografien bedeutender Fotodesigner wie Albert Renger Patsch, Moholy Nagy, Jeff Wall, Cindy Sherman, William Eggleston, Sophie Calle, David Carson, Andreas Gursky
  • Erstellen eigener Fotografien mit Hilfe der Methoden dieser Fotografen

Thema: Konsum - Foto: Mario Huster
Thema: Konsum - Foto: Mario Huster


Design interaktiv

Ziele:

  • theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrung in aktuellen Entwicklungen der Gestaltung und Implementierung interaktiver Anwendungen wie z.B. Apps

Inhalte:

  • Analyse aktueller Multimedia-Applikationen hinsichtlich User Experience und Usability
  • Erarbeitung eigener Konzepte und Ausarbeitung von interaktiven Applikationen

App von Viktoria Popfinger
App von Viktoria Popfinger


Mediendesign Art

Ziele:

  • Förderung von Kreativität und Entwicklung einer Gestaltungspersönlichkeit durch  Auseinandersetzung mit Kunst- und Designgeschichte, aktuellen Erscheinungen der Kunst und aktuellen technischen Entwicklungen

Inhalte:

  • Stilgeschichte
  • erweiternde technische Entwicklungen im Bereich Bild wie HDR, Stereofotografie, Stop Motion Fotografie


Design Schwerpunktwahlpflichtmodul

Ziele:

  • Kenntnisse der grundsätzlichen und aktuellen Problemstellungen und deren Lösungen aus dem Bereich Multimedia-Applikationen

Inhalte:

  • Analyse und Erstellen von Corporate Design Lösungen, Style Guides, Webpräsentationen, Messepräsentationen u.a.
Lomowall - Foto: Philipp Walliczek
Lomowall - Foto: Philipp Walliczek