. .
Main Navigation

Kontakt

Prof. Dr. Jörg Kapischke
Phone +49 (0)981 4877-310
Fax +49 (0)981 4877-302
Room 92.1.41
Hours
Mittwoch, 14:00 - 15:00 Uhr

Solarenergie

Photovoltaikdach

Die Sonne ist ein gigantisches Kraftwerk. Die Kontinente der Erde werden von ihr Jahr für Jahr mit über 219.000 Billionen kWh Energie beliefert. Dies ist 2.850 mal mehr als die gesamte Weltbevölkerung verbraucht. Diese unerschöpfliche und umweltfreundliche Energiequelle hält für die nächsten 5 Milliarden Jahre.

Der Anteil der Sonnenenergie an der deutschen Energieversorgung ist zwar noch gering, er steigt aber kontinuierlich. 

Man unterscheidet zwischen Photovoltaik (Solarstrom), Solarthermie (Solarwärme) auf Basis von nicht konzentrierenden Kollektoren und Solarthermie mit konzentrierenden Solarkollektoren wie Parabolrinnen und linearen Fresnelsystemen.

Zunehmend wird der Einsatz von solarthermischen Kraftwerken zur Stromerzeugung in mediterranen Gebieten diskutiert. (Solarthermisches Wüsten-Kraftwerk Desertec)

Solarthermische Kraftwerke und die Solarwärme sind Themen, die in der Lehrveranstaltung "Dezentrale Energiesysteme" erarbeitet werden.