. .
Main Navigation

Informationen für Studieninteressierte

Der Masterstudiengang "Angewandte Forschung und Entwicklung" ist ein forschungsorientiertes Masterprogramm für hochqualifizierte Bachelor-AbsolventInnen und Young Professionals.

Der Masterstudiengang bietet für Studierende u.a. die folgenden Vorteile:

  • Vorbereitung auf Führungs- und Fachpositionen im Bereich der angewandten Forschung und Entwicklung.
  • Demonstration von vertieften fachlichen Kenntnissen und zugleich der Handlungskompetenz, dieses Wissen in einem realistischen Praxisprojekt umzusetzen.
  • Direkte Vorbereitung auf typische Aufgabenstellungen in den Forschungs- und Entwicklungsabteilungen von Wirtschaft und Industrie.
  • Im Fall von kooperativen Forschungsprojekten können intensive Kontakte zum potentiellen zukünftigen Arbeitgeber aufgebaut werden.
  • Höchstqualifizierte AbsolventInnen werden durch die wissenschaftliche Ausrichtung und die erforderliche wissenschaftliche Publikation direkt auf ein (kooperatives) Promotionsstudium vorbereitet.


Das Master Research Program ist ein fachübergreifender Masterstudiengang, der generell kein spezielles Studienfach voraussetzt. Das MRP ist somit insbesondere für Bachelor-Absolventen der Fakultät Wirtschafts- und Allgemeinwissenschaften der Hochschule Ansbach geeignet.

Die Studiengebühren betragen (voraussichtlich) pro Semester: EUR 500 +  EUR 42 (Studentenwerksbeitrag) = EUR 542


Zulassungsvoraussetzungen

Studieninteressierte müssen die folgenden zwei Kriterien für die Zulassung zum Studium erfüllen:

  1. Ein mindestens "guter" Notendurchschnitt (d.h. Note 2,5 oder besser) im Abschlusszeugnis eines qualifizierenden Hochschulstudiengangs (i.d.R. ein Bachelor- oder Diplomstudiengang).
  2. Nachweis der studiengangsspezifische Eignung (Auswahlgespräch mit zwei ProfesorInnen).


Wichtig: Daneben wird von den Studieninteressierten erwartet, dass sie sich rechtzeitig vorab mit dem Leiter des Masterstudiengangs, Prof. Dr.-Ing. Sascha Müller-Feuerstein, in Kontakt setzen. Eine Bewerbung ohne vorherige Kontaktaufnahme ist nicht empfehlenswert!

Verbindliche Details zu den Zulassungsvoraussetzungen finden sich in der Studien- und Prüfungsordnung des Studiengangs!

Aktuelle Hinweise für die Einschreibung zum Wintersemester 2011/2012 finden Sie hier.