. .
Previous Month
October 2017
Next Month
Mo Tu We Th Fr Sa Su
39 25 26 27 28 29 30 1
40 2 3
3.10.2017
Tag der Deutschen Einheit

4 5 6 7 8
41 9 10 11 12 13 14 15
42 16 17 18 19 20 21 22
43 23
23.10.2017
BAföG-Beratung an der Hochschule

Am 23. Oktober findet an der Hochschule Ansbach ein Sprechtag der BAföG-Beratung des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg statt. [mehr]

24 25
25.10.2017
„Frankreich und Deutschland nach den Wahlen - wie geht es weiter mit der EU?“

Beginn:  18.00 Uhr, Hörsaal 70.1.4, Hochschule Ansbach
Referent: Prof. Henri Ménudier

„Frankreich und Deutschland nach den Wahlen - wie geht es weiter mit der EU?“

Beginn:  18.00 Uhr, Hörsaal 70.1.4, Hochschule Ansbach
Referent: Prof. Henri Ménudier

26 27 28 29
44 30 31
31.10.2017
Reformationstag

Nur in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

1
1.11.2017
Allerheiligen

Christlicher Feiertag. Nur in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen,\r\nRheinland-Pfalz und Saarland.

2 3 4 5

Praktikums- und Stellensuche

Wandbild think different

Die Stellensuche gestaltet sich manchmal schwierig. Wo finde ich die für mich passenden Stellenangebote? Wie soll ich bei der Stellensuche vorgehen? Wir empfehlen, unterschiedliche Strategien zu kombinieren, in Online-Börsen zu suchen, aber auch andere Quellen wie Fachzeitschriften, Unternehmensdatenbanken und Netzwerke zu nutzen.

Im Folgenden finden Sie Tipps zur Unterstützung bei der Suche. Gerne beraten wir Sie aber auch persönlich in einem Beratungsgespräch zu Job- und Praktikumssuche.

  • In der Hochschul-Jobbörse finden Sie eine Vielzahl von regionalen Praktikumsangeboten, Stellenanzeigen oder Werkstudententätigkeiten.
  • Die Hochschulkontaktmesse findet immer im Sommersemester statt und bietet Ihnen eine optimale Möglichkeit Kontakt zu Unternehmen zu knüpfen.
  • Die Praxistage finden regelmäßig im Frühjahr statt. Hier haben Sie die einmalige Gelegenheit ausgewählte Unternehmen vor Ort zu besuchen und kennenzulernen.
  • Nutzen Sie auch die Erfahrung Ihrer Kommilitoninnen und Kommilitonen, vielleicht können Sie so Tipps für die Unternehmenssuche bekommen.
  • Darüber hinaus können Sie auch Ihre Dozenten nach Tipps für mögliche Praktikums- und Arbeitsgeber befragen.
  • Nutzen Sie einschlägige  Zeitungen der Stadt oder des Landes, um herauszufinden wo Sie ein Praktikum absolvieren möchten. Auch Messekataloge oder Firmenbroschüren mit Blick auf Betriebe und Institutionen, die für ein Praktikum in Frage kommen könnten, sind hilfreiche Unterstützer.
  • Sie wissen schon wo Sie gerne arbeiten möchten? Dann bietet es sich sich an, eine Initiativbewerbung an die entsprechenden Unternehmen zu schicken. Empfehlenswert ist auch, sich vorher im Unternehmen zu erkundigen, in welchem bereich Praktika möglich sind. Außerdem können Sie schon bei dem Telefongespräch neugierig auf Ihre Person machen.
  • Eine Auflistung der Unternehmen, bei welchen Studierende unserer Hochschule Ihr Praktikum abgeleistet haben ist bei uns erhältlich (gerne beraten wir Sie dazu in einem persönlichen Termin)
  • Für die Stellensuche im Internet gibt es eine Vielzahl von Onlinejobbörsen (allgemeine, regionale oder branchenspezifische). Wichtig ist, dass Sie wissen, wonach Sie suchen. Für welche Tätigkeiten und Branchen, für welche Region und für welche Art der Arbeit interessieren Sie sich? Eine Übersicht mit Links zu Online-Jobbörsen finden Sie hier.


Zu Bewerbungsthemen bieten wir regelmäßig ein Quickfix in der Mittagspause an. Termine finden Sie hier.
Wir wünschen viel Erfolg bei der Praktikums- und Stellensuche!

Kontakt

Ihr Ansprechpartner für die Praktikums- und Stellensuche

Julia Spengruber
Phone +49 (0)981 4877-544
Fax +49 (0)981 4877-188
Room 54.0.7
Hours
nach Vereinbarung