. .
Previous Month
May 2018
Next Month
Mo Tu We Th Fr Sa Su
18 30 1
1.5.2018
Tag der Arbeit

2 3 4 5 6
6.5.2018
Läuferteam der Hochschule beim 18. Ansbacher Citylauf am Start

Am 6. Mai 2018 fand der 18. Ansbacher City-Lauf statt. Auch in diesem Jahr ging wieder eine Riege von Läufern für die Hochschule Ansbach a...

19 7 8 9 10 11 12 13
20 14 15 16 17 18 19 20
21 21 22 23 24 25 26 27
22 28 29 30 31 1 2 3

Kompetenzen

Kompetenzen

Das Kompetenzzentrum Energieeffizienz der Hochschule Ansbach ist in den Studiengängen Energiesysteme und Energiewirtschaft sowie Energietechnik und -management der Hochschule Ansbach angesiedelt. Es vereint die Kompetenzen der Professoren und ermöglicht so ein breites Spektrum für mögliche Projekte:

  • Strömungs- und Wärmetransportsimulation
  • Materialflusssimulation
  • Prozesssimulation
  • Technische Diagnostik
  • Verfahrenstechnik
  • Versorgungstechnik
  • Elektrische Energietechnik
  • Speicher- und Lastmanagement
  • Erneuerbare Energien

Leistungsspektrum

Das Kompetenzzentrum Energieeffizienz unterstützt Partner aus der Industrie im Bereich der angewandten Forschung und Entwicklung:

  • Durchführung gemeinsamer FuE-Projekte (z.B. ZIM)
  • Recherche und Hilfestellung zu Förderprogrammen
  • Durchführung von FuE-Projekten mit Geheimhaltung (Auftragsforschung)

Darüber hinaus bietet das Kompetenzzentrum Energieeffizienz verschiedene Dienstleistungen rund um das Thema Industrielle Energieeffizienz an, zu dessen professioneller Abwicklung das Anwendungszentrum BayTech EnEff dient.

  • Engineering
  • Beratung
  • Seminare

Ausstattung

Ausstattung

Die im Kompetenzzentrum Energieeffizienz der Hochschule Ansbach beteiligten Professuren verfügen über Labore in verschiedensten Bereichen mit leistungsfähiger Ausstattung und modernsten messtechnische Methoden sowie qualifiziertes wissenschaftliches Personal.

  • Prozess-, Strömungs- und Wärmetransportsimulation
  • Technische Diagnostik
  • Erneuerbare Energien
  • Speicher und Lastmanagement
  • Wasserstofftechnologie   

Durch die Nähe zu den Studiengängen Energiesysteme und Energiewirtschaft sowie Energietechnik und -management werden in diesem Rahmen zusätzlich studentische Projekte sowie Bachelor- und Masterarbeiten betreut.